Über Joseph Pilates

Joseph Pilates

Build your strengh and flexibility from within and challenge your body and mind!

Joseph Pilates, in Deutschland geboren, lebte und arbeitete in England als Circusartist und Profi-Boxer. Beim Ausbruch des Ersten Weltkrieges wurde er inhaftiert und begann die Matte-Übungen im Internierungslager zu entwickeln. Daraus formte sich das, was wir heute als Pilates-Matte-Methode bezeichnen.

Im Laufe der Zeit beschäftigte sich Pilates mit der Rehabilitation von kranken und verletzten Häftlingen. Unter anderem erfand er Geräte - wie den Reformer, Cadillac und Chair - für Widertandsübungen für seine Patienten.

Joseph Pilates' grosse persönliche Erfahrung mit Fitness war eine solide Basis für die Entstehung seiner Methode. Er war kein gesundes Kind und studierte daher zahlreiche Selbstverbesserungstechniken, war von östlichen Praktiken begeistert und zugleich vom antiken griechischen Ideal der Perfektionierung von Körper, Geist und Seele inspiriert.

Auf dem Weg zur Entstehung seiner Methode studierte Pilates Anatomie und bildete sich als Bodybuilder, Ringer, Turner, Boxer, Skifahrer und Taucher weiter.

Joseph Pilates starb 1967. Er blieb sein Leben lang körperlich fit; Bilder zeigen, dass er sich in späteren Jahren immer noch in einer bemerkenswerten körperlichen Verfassung befand. Zeitzeugen berichten, dass er ein strenger, aber durchaus engagierter Trainer war.

Joseph Pilates